Startseite » Artikel » Innovative Spielbank Blackjack Varianten

Innovative Spielbank Blackjack Varianten

Innovative Blackjack Varianten findet man nicht nur im Online Casino. Als Geheimtipps für die Profizocker gelten beispielsweise Spielbanken oder Kasinos die sehr exotische Varianten anbieten, Es stimmt, dieses Exoten gehören sicherlich nicht zu den populärsten oder sind auch nicht sehrt weit verbreitet. Es war daher nur eine Frage der Zeit bevor sich Online Casino Softwarehersteller diesen exotischen Varianten angenommen hatten und diese für eine Online Version entwickelten. In diesem Artikel möchte ich einmal die interessantesten dieser innovativen Spielbank Blackjack Varianten vorstellen.

Burn 20 Blackjack ist ein Blackjack Spiel bei dem sich der Spieler keinerlei Gedanken über das Spielen gegen das Haus, die Bank oder einer 2-Karten 20 Hand des Kartengeber machen muss. Das Spiel läuft folgendermaßen ab. Falls die aufgedeckte Karte des Kartengebers einen Wert von 10 haben sollte wird er danach sofort die verdeckte Karte überprüfen. Falls dies eine weitere Karte mit einem Wert von 10 sein sollte, dann wird er beide Karten abwerfen und zwei neue Karten ziehen. Der Prozess wird so lange dauern bis der Kartengeber keine zwei Karten mehr mit einem Wert von jeweils 10 hat. Auch wenn die aufgedeckte Karte einen Wert von 10 haben und die verdeckte womöglich ein Ass der gleichen Kartenfarbe sein sollte, auch dann werden beide Karten abgeworfen. Damit der Spielervorteil nicht ins uferlose ausartet wird eine winzige Regel angepasst. Falls der Kartengeber sich mit einem Kartenwert von 22 überkaufen sollte, dann resultiert dies in einem Remis, und nicht in einen Gewinn des Spielers. Man wird auf den ersten Blick zu der Schlussfolgerung kommen, das Burn 20 Blackjack einen geringen Hausvorteil im Vergleich zu normalen Varianten hat. Die ist allerdings nicht der Fall. Der Hausvorteil beim Burn 20 Blackjack beträgt 0,80%, und somit ein bisschen höher als normale Blackjack Varianten.

Free Bet Blackjack erlaubt es den Spielern unter bestimmten Voraussetzungen ohne einen zusätzlichen Einsatz aufzuteilen oder zu Verdoppeln. Und das funktioniert so. Der Spieler kann gewöhnlich ohne weiteren Einsatz Verdoppeln wenn er mit einer beliebigen Anzahl von Karten einen Kartenwert von 9, 10 oder 11 hat. Wie beim regulären Verdoppeln bekommt der Spieler danach nur noch eine weitere Karte ausgeteilt. Falls der Kartengeber gewinnt oder die Kartenhände gleich sein sollten, dann verliert der Spieler nur seinen ursprünglichen Einsatz. Wenn der Spieler gewinnt, dann bekommt der Spieler seinen ursprünglichen Einsatz, plus die Gewinne des verdoppelten Einsatzes. Das Aufteilen ohne Einsatz darf der Spieler bei allen Paaren, außer einem 10-er Paar durchführen. Der Preis für diese kostenlosen Einsätze beim Aufteilen oder Verdoppeln ist, das bei einem Kartenwert von 22 der Kartengeber einen Push erzielen kann. Auch hier beträgt der Hausvorteil 0,80%.

Viele innovative Blackjack Varianten wandeln Gewinne in Remis oder Verluste um und kompensieren den Spieler dafür mit anderen Features. Ties Win Blackjack geht hierbei jedoch einen anderen Weg. Es wandelt ein Remis in einen Gewinn um und bestraft den Spieler mit anderen Mitteln. Der materielle Unterschied der Regeln ist wie folgt. Alle Remis werden 1-zu-2 ausgezahlt. Der Spieler kann entweder einer weiteren Karte bekommen oder nicht. Gewinne werden im Verhältnis 1-zu-1 ausgezahlt. Der größte Nachteil beim Ties Win Blackjack ist, das die Spannung und der Nervenkitzel beim Verdoppeln oder Aufteilen flöten gehen. Ties Win Blackjack kann mit einer der folgenden Optionen für die Kartengeber Regeln gespielt werden. Falls der Kartengeber bei einer Soft 17 keine weitere Karte mehr ziehen darf, dann beträgt der Hausvorteil 0,27%. Falls der artengeber eine weitere Karte bei einer Soft 17 ziehen darf beträgt der Hausvorteil 0,53%.

Verwandte Artikel

Startseite | Werben Sie mit uns! | Haftungsausschluss | Datenschutz | Über uns

2019 Rubinpalast.com.